Ich glaube erstmals bin ich auf Die Orsons durch den Song „Horst & Monika“ (Inhalt: Einen Ex-NPDler wird zur Frau und ist dann den Grünen beigetreten; Artikel auf Spiegel Online) aufmerksam geworden. Ein ganz nettes Lied aber mit dem Album kann ich zu dem damaligen Zeitpunkt wenig anfangen.

Ein Paar Jahre später sehe ich in der Jahrhunderthalle in Frankfurt ein Plakat dass eben diese Band ein neues Album veröffentlicht. Mein Interesse ist geweckt und ich sehe mir das erste Video der Singleauskopplung auf YouTube an und bleibe weiter am Ball.

Ein paar Wochen später erscheint dann endlich der Longplayer bei Chimperator und ich bin begeistert. Die Songs pendeln von nachdenklich über lustig, ironisch bis hin zu den üblichen Partykrachern. Die Songs „Ventilator“, „Schwung in die Kiste“ und „Tornadowarnung“ bleiben in meinem Ohr und ich fange an das Album durchzuhören.

 

Im Gegensatz zum poppigen Vorgänger „Das Chaos und die Ordnung“ klingt „What’s Goes“ härter. Ich lese und schaue mir Interviews an und erfahre dass Tua, dessen Soloprojekte ich kennen und lieben gelernt habe, die komplette Produktion des Albums übernommen hat. Für Die Orsons war das wohl die beste Entscheidung, denn Tua schafft es HipHop-Beats zu produzieren die neben elektronischen Elementen ebenfalls klassische Instrumente enthalten und dabei nie peinlich klingen. Die Vocals sind perfekt aufeinander abgestimmt und man merkt das Tua ein Perfektionist in Sachen Produktion und Timing ist. Er schafft es zusammen mit seiner schwäbischen HipHop-Truppe eine saubere Produktion abzuliefern, die vom ersten bis zum letzten Song einen Bogen spannt. Alles passt zusammen sowohl der Sound als auch die visuelle Erscheinung der CD bzw. der Vinyl. Eine klare Hör- und Kaufempfehlung von mir.

Die Vinyl LP mit roten Schallplatten gibt es hier:

What\'S Goes? [Vinyl LP]

What\'S Goes? [Vinyl LP]
  • Vinyl-Doppel-LP im 12"-Format (30,48 cm Durchmesser)
  • herausgegeben 2015 in Deutschland von Chimperator Productions (0602547147257)
  • Musikstil: Alternative Rock

 

Summary
Review Date
Reviewed Item
Die Orsons - What's goes?
Author Rating
51star1star1star1star1star

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.